Prontosan®  Wundspray & Prontosan®  acute Wundgel Kleine Wunde – Schnelle Hilfe

Schürfwunden

Bei einer Schürfwunde werden die oberen Hautschichten verletzt. Die Schürfwunde ist in der Regel schmerzhaft, nässt und die Wundränder sind unregelmässig.

Behandeln von Schürfwunden

Grosse Schmutzpartikel (z.B. Kieselsteine) mit einer Pinzette entfernen.

Die Wunde mit Prontosan® Wundspray ausspülen und vom Schmutz befreien.

Die Wunde mit einer saugfähigen Wundauflage (z.B. Askina® Pad Vlieskompresse oder Askina® Soft Clear Folienverband mit Wundpad) abdecken.

Prontosan® Wundspray & Prontosan® acute Wundgel