Lyostypt®

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Resorbierbare Kollagenkompresse zur lokalen Blutstillung

Lyostypt® ist ein nassstabiles Kollagen-Hämostyptikum. Kollagen führt zur Thrombozytenadhäsion und zur Aktivierung des Gerinnungsfaktors XII. Daher führt Kollagen sehr schnell zur Hämostase.

Vorteile

  • Führt sehr schnell zur Blutstillung
  • Ist vollständig absorbierbar
  • Kann leicht entfernt werden
  • Kann laparoskopisch eingesetzt werden
  • Kann mit Fibrinkleber und Antibiotika kombiniert werden

Kollagen ist „zellfreundlich“, während andere Hämostyptika das Zellwachstum empfindlich stören (D. Heidemann et al., Der Einfluß lokaler Hämostyptika auf menschliche Gingivafibroblasten in Kultur, Dtsch Z Mund Kiefer GesichtsChir 1989, 13:226-229)

Kommentare von Chirurgen

  • „Vorteile von Kollagenvliesen sind schnelle Induzierung der Hämostase, geringe Gewebereaktion und schnelle Absorption“
  • „Kollagen zeigte sich insgesamt als bestes Hämostyptikum in der Mikrogefäßchirurgie“
  • „Voormolen kam zu dem Schluss, dass das Kollagenvlies schneller die Blutstillung erreichte als oxidierte Zellulose und dass e s schneller absorbiert wurde als oxidierte Zellulose“

(C. Schonauer et al., The use of local agents: bone wax, gelatin, collagen, oxidized cellulose, Eur Spine J 2004, 13 Suppl. 1: S89-S 96)

Indikation

Lyostypt® kann in fast allen chirurgischen Disziplinen zur lokalen Blutstillung bei kapillären Blutungen, Blutungen aus parenchymatösen Organen, Sickerblutungen und als unterstützende Maßnahme bei sonstigen Techniken der Blutstillung eingesetzt werden. Einsatzbereiche sind beispielsweise:

  • Allgemeine Chirurgie
  • Gynäkologie
  • Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Kieferchirurgie und HNO-Chirurgie