Caiman®

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Fortschrittliche bipolare Gefässversiegelung

Caiman bipolare Gefässversiegelungsinstrumente werden in der offenen und laparoskopischen Chirurgie verwendet. Anwendung finden sie in den chirurgischen Disziplinen der Allgemeinchirurgie, Gynäkologie, Urologie und Thoraxchirurgie.
Diese innovativen Instrumente werden beispielsweise in der Hysterektomie, Kolektomie, Gastrektomie, und vielen weiteren Indikationen eingesetzt.

Effektive Gefässversiegelung
Hohe Qualität der Gefässversiegelung bei einmaliger Energie-Aktivierung.

Gleichmäßige Gewebekompression
Reproduzierbare hohe Qualität der Gefässversiegelung.

Distales Schließen der Instrumentenspitze
Gleichmäßige Gewebekompression und präzise Gefässpositionierung.

Lange Instrumentenspitze
Erhöhte Versiegelungslänge und verbesserte chirurgische Effizienz.

80° Abwinklung
Vereinfachte Navigation in schwierigen anatomischen Verhältnissen.